De
În stoc
tipar

Das Heilige und das Profane - Vom Wesen des Religiösen

Mircea eliade
10.00 €
Preț final, fără costuri transport Costuri transport
-+
3 in stoc
delivery

→ Pret unic livrare Germania 4.50 euro.
→ Transport gratuit in Germania pentru comenzi mai mari de 45 euro.
→ Livrare rapida cu DHL, serviciul Go Green, email confirmare si link track & trace.

Prezentare:
»Das Heilige und das Profane«, so schreibt Mircea Eliade, bilden »zwe...
Citește mai departe

»Das Heilige und das Profane«, so schreibt Mircea Eliade, bilden »zwei existentielle Situationen, die der Mensch im Laufe seiner Geschichte ausgebildet hat«: die profane Seinsweise des modernen, areligiösen Menschen und die sakrale des Menschen der archaischen Gesellschaften. Das Wesen des Heiligen verstehbar zu machen, ist das Anliegen Eliades in Das Heilige und das Profane. Er zeigt, wie räumlich und zeitlich weit voneinander entfernte Völker und Kulturen strukturell identische religiöse Symbole entwickelt haben. Die Gründung und Gestaltung des menschlichen Lebensraumes, die mythische Deutung und Periodisierung der Zeit und Geschichte geben der menschlichen Existenz sakrale Bedeutung. Elemente archaischer Religiosität bestimmen dabei auch das Denken und Verhalten des areligiösen Intellektuellen.

Das Heilige und das Profane - Vom Wesen des Religiösen - Le Sacré et le Profane

Editura Suhrkamp
Anul apariției 1998
Ediție Necartonata
Numărul de pagini 187
Trăducător Eva Moldenhauer

dhl-logo
pay-logo
pay-logo
pay-logo
pay-logo
pay-logo
pay-logo
pay-logo
pay-logo
pay-logo
pay-logo

Folosim cookies pentru a vă oferi o experiență de navigare mai bună. Prin continuarea navigării, vă exprimați acordul asupra folosirii cookie-urilor.

Aflați detalii aici